Sijben Wonen

Der allseits bekannte Sitzsack Fatboy the Original wurde in 1998 konzipiert durch den finnischen Designer Jukka Setälä.

In 2003 fing der Niederländer Alex Bergmann mit dem Ausbau der Fatboy Marke an. Obwohl der Sitzsack zweifellos der größte Held ist, ist Fatboy mehr als nur ein Sitzsack. Die Kollektion hat sich entwickelt zu einem vielseitigen Sortiment an ikonischen und qualitativen Produkten: von Lampen und Teppichen bis hin zu Zustelltischen, Hängematten und natürlich den Lamzac. Alle Fatboy Produkte wurden mit nur einem Ziel konzipiert: dem täglichen Trott zu entlaufen.


Omhoog scrollen
Omlaag scrollen